© Die SNU feiert 2019 ihr 40-jähriges Bestehen.

© Die SNU feiert 2019 ihr 40-jähriges Bestehen.

© Die SNU feiert 2019 ihr 40-jähriges Bestehen.

Aktuelle Nachrichten

Die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz, der Pfälzerwald-Verein OG Dahn und die Tourist-Information Dahner Felsenland laden alle Interessierten zu den Dahner Luchstagen ein. Die Dahner Luchstage bieten die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Ebenen über den Luchs zu informieren und sich selbst eine Meinung über den Luchs zu bilden!

Weiterlesen

13 Freiwillige aus der ganzen Welt sind in den Hunsrück gekommen. Im Rahmen des Förderprogramms der EU für Umwelt, Naturschutz und Klimapolitik, EU-LIFE, werden Sie mit ihrem Einsatz Hangmoore renaturieren und dieses Ökosystem näher kennenlernen.

Weiterlesen

Am Montag, den 01.07.2019, stattete Umweltministerin Ulrike Höfken dem Wanderschäfer Steffen Carmin einen Besuch ab. Das Pilotprojekt der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz und der Kreisverwaltung Cochem-Zell hat sich die Offenhaltung und Vernetzung von Biotopflächen durch Beweidung zum Ziel gesetzt.

Weiterlesen

Mit einem festlichen Empfang feierte die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz (SNU) am Donnerstag, den 13.06.2019, ihr 40-jähriges Jubiläum. Die Festrede hielt der ehemalige Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen Prof. Dr. Klaus Töpfer. Als ehemalige Umweltminister und -ministerin nahmen auch Alfred Beth und Margit Conrad teil.

Weiterlesen

Am Sonntag, 19. Mai, eröffnete Umweltministerin Ulrike Höfken den Geo-Lehrpfad auf dem Premiumwanderweg "Dimbacher Buntsandstein-Höhenweg". Durch den von der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz geförderten geologisch-naturschutzfachlichen Lehr- und Lernpfad wird die Einzigartigkeit des Pfälzerwaldes erlebbar: Auf insgesamt zwölf Infotafeln erfahren Besucherinnen und Besucher mehr zur Geologie der Region und zur Heimat von Luchs und Wildkatze.

Weiterlesen