ArtenFinder-Adventskalender

Wie bereits im letzten Jahr öffnet sich auf der Webseite des ArtenFinders RLP im Dezember täglich bis Heiligabend ein Adventskalender-Türchen.

Hier werden spannende Informationen rund um die ArtenFinder-Meldungen des Jahres 2021 präsentiert. Schauen Sie rein und lassen Sie sich überraschen!

Im laufenden Jahr sind bisher über 61.000 Meldungen im ArtenFinder RLP eingegangen. Was sich für spannende Tiere, Pflanzen und Pilze hinter dieser Zahl verbergen und welch teilweise unglaubliche, aber auch ganz alltägliche Geschichten dazugehören, präsentieren wir in unserem diesjährigen ArtenFinder-Adventskalenders. Wir möchten Sie nun hiermit einladen, auf der ArtenFinder-Homepage vorbeizuschauen und täglich ein Türchen zu öffnen. Wir hoffen, Sie haben Freude daran!

Das ArtenFinder Service-Portal bietet Ihnen die Möglichkeit, Beobachtungen von Tieren und Pflanzen zu melden und damit einen wertvollen Beitrag zur Naturforschung und zum Naturschutz zu leisten.

Seit dem 01.01.2020 ist die Trägerschaft des ArtenFinders von der KoNat UG (Koordinierungsstelle für ehrenamtlich erfasste Naturschutzdaten der kooperierenden Naturschutzverbände) an die Stiftung Natur und Umwelt RLP übergegangen.

Durch den Einsatz des ArtenFinders wird die Erfassung und Bereitstellung von Naturschutzdaten deutlich vereinfacht und verbessert und den Bürgerinnen und Bürgern eine weitere Möglichkeit eröffnet, aktiv am Naturschutz teilzunehmen. Die an das ArtenFinder-Portal übermittelten Daten werden fachlich geprüft, bevor sie an die Naturschutzbehörden weitergeleitet werden.